Inhalt

Unterstufenausflug 2019

Im Mai fand an einem Dienstag und Donnerstag der Unterstufenausflug statt. Die 1.-3. Klässler haben gemeinsam mit ihren Lehrpersonen eine Wanderung gemacht. Der Weg führte durch blühende Rapsfelder und schöne Waldwege. Am Franzosenweiher konnten die Kinder ihren Znüni essen, im Weiher Fische beobachten, auf "Flossen" auf dem Wasser spielen oder Waldhänge hinauf klettern. Nach dieser Pause führte der Weg weiter durch den Wald in Richtung Hundshütte. Dort konnten die Kinder klassendurchmischt zusammen spielen, verweilen, ihre Würste grillen und ihr Mittagessen geniessen. Es herrschte eine friedliche und fröhliche Stimmung. Mit schönen Erinnerungen wanderten wir durch Dietikon wieder zurück ins Schulhaus.

Zugehörige Objekte