Inhalt

Impressionen aus dem Eltern-Kurs „Lernort Primarschule“

Jeden Dienstagmorgen treffen wir uns bei Tee und Kaffee im Schulhaus Steinmürli. Im Kurs lernen wir erste deutsche Sätze sprechen und verstehen. Es gibt verschiedene Niveaus. Auch Schul- und Erziehungsthemen wie Absenzen, Telefonate, Briefe, Elterngespräche, Elternmitwirkung und Freizeitgestaltung, besprechen wir immer wieder. Zudem erhalten wir verschiedene Informationen, wie z. B. über das Bildungssystem des Kantons Zürich, die für uns als Eltern wichtig sind.

Momentan singen und spielen wir am Anfang jeder Stunde auf der Mundharmonika, denn das Mundharmonikaspiel gehört zu unserer Schulhauskultur.

In dieser Stunde besprechen wir, wie wir Adjektive erkennen und anwenden können. Wir repetieren die Aussprache der Zahlen und die Benennung der Himmelsrichtungen. Soeben stellten wir einander das Alphabet in unserer Muttersprache vor: Arabisch, Türkisch, Kurdisch, Bosnisch, Albanisch und Italienisch. So können wir alle voneinander lernen.

Angaben zum Kurs
Zielgruppe: Eltern der Schuleinheit Steinmürli
Wann: Jeden Dienstag (ausser Schulferien)
Zeit: 9.15 – 10.00 Uhr
Einstieg: jederzeit möglich
Wo: Im Schulhaus Steinmürli: Trakt A, Zimmer A19
Kurskosten: Die Kurskosten übernimmt die Schule
Teilnehmerzahl: max. 12
Kursleitung: Frau L. Bärtsch
Telefonnummer: 076 28 23 614

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Bärtsch oder an die Klassenlehrperson Ihres Kindes.
Hier probieren wir die App aCHo zum Deutsch lernen aus.

Zugehörige Objekte