Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Dietikon



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Schulzahnklinik


Adresse: Schöneggstrasse 30, 8953 Dietikon
Telefon: 044 740 19 80
Telefax: 044 740 19 81
E-Mail: schulzahnklinik@dietikon.ch
Öffnungszeiten: Montag-Freitag    08.00 - 12.00    13.00 - 17.00

Seit 1961 kümmert sich die Schulzahnklinik Dietikon um die Mundgesundheit aller Schüler und Jugendlichen in Dietikon. Die Schulzahnklinik Dietikon erbringt alle gesetzlich geforderten Leistungen der Schulzahnpflege (Prophylaxe, zahnärztliche Untersuchungen und Behandlungen). Die schulzahnärztliche Untersuchung findet in der Schulzahnklinik klassenweise in Begleitung der Lehrperson statt.

  • Ca. 80% aller schulpflichtigen Kinder von Dietikon sind für allfällig nötige Behandlungen in der SZK angemeldet und werden entsprechend umfassend betreut.
  • Untersuchung der Kleinkinder (2-jährige von Dietikon erhalten seit 2003 einen Gutschein für eine Gratiskontrolle) und Jugendlichen (16- bis 20- jährige Jugendliche von Dietikon erhalten seit über 20 Jahren Gutscheine).
  • In der Schulzahnklinik arbeiten Zahnärztinnen seit Jahren mit Kindern und sind auf Grund ihrer Ausbildung in der Lage, auch „schwierige“ Kinder zu behandeln, was aber natürlich mit einem grösseren Zeitaufwand verbunden ist.
  • Da alle Kinder zum Reihenuntersuch kommen, können statistische Daten zum Zahnzustand erhoben werden (public Health Aufgabe).
  • Die Schulzahnpflegeinstruktorinnen stehen in regelmässigem Kontakt mit der SZK.
  • Zusammenarbeit mit der Sozialberatung, der KESB, den Kinderärzten, den Kinderkrippen und der Elternberatungsstelle.
  • Ausbildung von Dentalassistentinnen.

Am 1. Januar 2018 trat die neue Verordnung über die Schulzahnpflege in Kraft. Die Verordnung über die Schulzahnpflege und die Vollzugsbestimmungen finden Sie hier.

Informationsblätter für Schüler und Eltern:
http://www.zzm.uzh.ch/de/patienten/downloads/mb-kinder.html

zur Übersicht